10.09.2013

Christmann 
am 
Mauerpark

Die Christmann Unternehmensgruppe erwirbt das Wohnhaus Kopenhagener Strasse 46, unweit des Mauerparks im Kultbezirk Prenzlauer Berg. Es ist geplant das modernisierungsbedürftige Haus mit seinen 24 Wohnungen umfassend energetisch zu modernisieren.

Um der großen Nachfrage nach Wohnraum im Bezirk gerecht zu werden, entstehen im Dachgeschoss zusätzlich 3 neue lichtdurchflutete Wohnungen mit Sonnenterrassen. Zudem soll zumindest ein Teil des Gebäudes durch eine Aufzugsanlage erschlossen werden, um auch älteren Personen einen vereinfachten Zugang zu Ihren Wohnungen zu verschaffen. Ebenfalls soll jede Wohnung mit mindestens einem Balkon ausgestattet werden. Die technische Gebäudeausstattung wird nach neuesten Erkenntnissen erneuert, die Gemeinschaftsflächen ansprechend modernisiert. Die Vorplanungen sind bereits abgeschlossen, die Modernisierungsarbeiten sollen im Frühjahr 2014 beginnen und noch im gleichen Jahr abgeschlossen werden.

Bild mit dem Wahrzeichen der Wall Street - Klicken zum Vergrößern